Dienstvereinbarungen

Hier finden Sie alle Dienstvereinbarungen, die zwischen der Gesamtmitarbeitervertretung und dem Dienstgeber abgeschlossen wurden.

Die Gesamtmitarbeitervertretung hat mit dem Dienstgeber die Dienstvereinbarung Betriebliches Eingliederungsmanagement überarbeitet und neu abgeschlossen. Sie ist unbefristet gültig ab dem 01. Juli 2018.

Seit dem 01. April 2018 gilt eine neue Dienstvereinbarung für Teilzeitlehrkräfte, die zwischen dem Herrn Generalvikar und der Gesamtmitarbeitervertretung des Bistums Trier abgeschlossen wurde

Die Gesamtmitarbeitervertretung hat mit dem Dienstgeber die Dienstvereinbarung fortgeschrieben. Sie ist unbefristet gültig ab 01. Februar 2016.

Ab dem 01.02.2016 tritt folgende Dienstvereinbarung zur Anordnung von Vertretungsunterricht an den Schulen des Bistums unbefristet in Kraft.

Im folgenden wird der Text der Dienstvereinbarung zum Sozialplan 2012 im Rahmen des Kostensenkungsprozesses veröffentlicht. Gültig ist der im Kirchlichen Amtsblatt veröffentlichte Text.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (DV Sozialplan 01.11.12.doc)DV Sozialplan 01.11.12.doc[ ]66 kB

GesamtMAV und Dienstgeber haben am 01. Mai 2012 eine gemeinsame Dienstvereinbarung zur Suchtprävention abgeschlossen. Die Dienstvereinbarung wurde nun überarbeitet und gilt seit dem 01. Juli 2018 unbefristet

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (DV_Suchtprvention_18-07-01.pdf)DV Suchtprävention[ ]205 kB